Welcome wall. re:publica12, Berlin. Mai 2012

re:publica 2012 – Tag 1

re:publica 2012 – Tag 1 – 2. Mai 2012. Station, Berlin.

Un wieder ist es soweit. Die re:publica öffnet ihre Tore, jetzt neu in der Station beim Gleisdreieck, Berlin. Und wieder war das WLAN total überlastet. Keine Tweets und Instagrams möglich. Ich hoffe, das haben sie nächstes Jahr im Griff. Sonst wie immer eine geniale Veranstaltung.

Am ersten Tag hörte ich mir folgende Beiträge an


Eröffnung

Ready, Set, Act!On
Markus Beckedahl, Johnny Haeusler, Elmar Giglinger, Christoph von Knobelsdorff, Andreas Gebhard, Jens Thiel, Tanja Haeusler

Link zum Beitrag auf der re:publica 2012 Seite

Welcome wall. re:publica12, Berlin. Mai 2012
Welcome wall. re:publica12, Berlin. Mai 2012

Kurz vor der Eröffnung. re:publica12, Berlin. Mai 2012
Kurz vor der Eröffnung. re:publica12, Berlin. Mai 2012


Why freedom of thought requires free media and why free media require free technology – Eben Moglen

Media that spy on and data-mine the public are capable of destroying humanity’s most precious freedom: freedom of thought.

Link zum Beitrag auf der re:publica 2012 Seite


Spielregeln für das Netz – Udo Vetter

Sicher publizieren in Blogs, Foren und sozialen Netzwerken

Link zum Beitrag auf der re:publica 2012 Seite


Der wandelnde Computer-User – Jana Herwig, Susanne Zöhrer

Utopien der mobilen Vernetzung (1945-2012)

Aus dem Szenarienangebot der mobilen, drahtlosen Internetnutzung schöpfen die BürgerInnen digitaler Gefilde ihre Selbstentwürfe als tätiges Subjekt: unaufdringlich begleitet von portabler Technologie, an keine fixen vier Wände gebunden, entfaltet dieses seine Arbeitskraft wo und wann es will – und wenn es sich erholt, dann gezielt und recreational.

Link zum Beitrag auf der re:publica 2012 Seite


The Beauty Of Interaction – Patrizia Marti

In our everyday living we inhabit complex technological spheres of life that require a novel and more ‘ecological’ understanding of our relationship to technology.

Link zum Beitrag auf der re:publica 2012 Seite


Silicon Savanna – Mark Kaigwa

How technology in africa is changing the globe

Link zum Beitrag auf der re:publica 2012 Seite


Make Love Not Porn – Cindy Gallop

Real world sex meets technology in the 21st century

Link zum Beitrag auf der re:publica 2012 Seite


Überraschungsvortrag – Sascha Lobo

Link zum Beitrag auf der re:publica 2012 Seite

Überraschungsvortrag. re:publica12, Berlin. Mai 2012
Überraschungsvortrag. re:publica12, Berlin. Mai 2012


Veröffentlicht von

Ruggero De Pellegrini

PHOTOGRAPHER, DEVELOPER & INDIVIDUALIST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.